Das DRIVE. Volkswagen Group Forum zeigt von 17. November bis 17. Februar 2019 die Medienkunst-Ausstellung Ars Electronica in Berlin. Die Ars Electron

Curator’s Walk & Talk: Ars Electronica Berlin “ERROR – The Art of Imperfection”

  • Vews: 3,236
54
Shared

Event Curator’s Walk & Talk: Ars Electronica Berlin “ERROR – The Art of Imperfection”

Performing & Visual Arts Curator’s Walk & Talk: Ars Electronica Berlin “ERROR – The Art of Imperfection”

Curator’s Walk & Talk: Ars Electronica Berlin “ERROR – The Art of Imperfection” Berlin

Curator’s Walk & Talk: Ars Electronica Berlin “ERROR – The Art of Imperfection” Performing & Visual Arts Berlin
Curator’s Walk & Talk: Ars Electronica Berlin “ERROR – The Art of Imperfection” Germany
  • Berlin Germany
  • Start: Feb 07 2019 16:00
  • Finish: Feb 07 2019 17:30
  • Time zone: Europe/Berlin
Das DRIVE. Volkswagen Group Forum zeigt von 17. November bis 17. Februar 2019 die Medienkunst-Ausstellung Ars Electronica in Berlin. Die Ars Electronica im österreichischen Linz gehört jedes Jahr zu den wichtigsten Medienkunstfestivals weltweit.
In der aktuellen Ausstellung „ERROR – The Art of Imperfection“ geht es um die Kunst des Scheiterns, um Fehler, Irrtümer und Abweichungen von der Norm. Das DRIVE zeigt 16 speziell für Berlin ausgewählte Exponate internationaler Künstlerinnen und Künstler, die sich an der Schnittstelle zwischen Kunst und Technologie bewegen – von digitalen LED-Inszenierungen bis hin zu beweglichen Robotern und Sound-Installationen.
Ergänzend zur Ausstellung lädt das DRIVE zu Führungen ein, die sich an ein am Austausch interessiertes Publikum richten. Manuela Naveau, Kuratorin der Ars Electronica, erläutert dabei das Konzept hinter „ERROR – The Art of Imperfection“ und beantwortet Fragen zu Exponaten, Hintergründen und zum Konzept der Ausstellung.
Loading...

Other Events in Berlin Germany